2022


Adventliche AtmosphÀre bei den Senioren- und Hobbyspielern

Die Hobby- und Senioren🏓spielerinnen und -spieler nutzten die Adventszeit fĂŒr ein gemĂŒtliches Beisammensein. Sie ließen TischtennisschlĂ€ger TischtennisschlĂ€ger sein, dekorierten kurzerhand den Tischtennistisch als reich gedeckte Tafel mit Advents- und Weihnachtsleckereien um.

Der umtriebige Peter Zahn sorgte sich um seine SchĂŒtzlinge, in dem er aufgrund der eisigen Temperaturen schon am Abend vorher notwendiges Sitzmobiliar in die Halle rĂ€umte, damit einem nicht der Bobbes festfriert. Ganz so eisig war es am nĂ€chsten Morgen nicht in der TGS-Halle. Jede und jeder hatte etwas mitgebracht, damit es fĂŒr alle reicht: so funktioniert soziale Gemeinschaft. Ganz im Gegenteil wurde es einem warm ums Herz mit all den Leckereien, KaltgetrĂ€nken und Weihnachtsliedern, die Gerfried auf der Laute und seine Frau Frauke auf der Geige zum Besten gaben. Mitgebrachte Liedtexte ließen doch das ein oder andere Stimmchen zusĂ€tzlich hören. Auch Abteilungsleiter Gregor Bauer ließ es sich nicht nehmen, fĂŒr ein ViertelstĂŒndchen bei seinen TT-SchĂ€fchen vorbei zu schauen, aus der dann ĂŒberraschenderweise eine halbe Stunde wurde.

Die Truppe bedankte sich mit einer spendablen Sammelaktion bei ihrem Leiter Peter, der gerĂŒhrt abwinken wollte mit den Worten: das ist doch nicht nötig, das mache ich doch gerne. Aber bei einem Gutschein seines Lieblings-Griechen aus der TGS-WaldschĂ€nke konnte auch er nicht Nein sagen.

Im nĂ€chsten Jahr 2023 feiert die Truppe mit wechselnder 🏓-Besetzung 10jĂ€hriges Bestehen und entwickelte an diesem Morgen bestimmt so manch eine Idee, wie und wann das JubilĂ€um gebĂŒhrend gefeiert werden könnte.

Übrigens ist ÂŽNachwuchsÂŽ immer gerne gesehen. Jede und jeder, der 🏓-spielen kann oder lernen möchte, schaut einfach mal unverbindlich herein (Dienstag 17.30-19.30 Uhr, Mittwoch 18.30-21 Uhr und/oder Donnerstag 10-12 Uhr). In Coronazeiten bietet sich immer gerne ein Voranmeldung bei Peter (06104 71922) und Frank (0171 4193495) an.

/BRo 17.12.2022


wg. der großen Nachfrage

Die TGS-🏓-Abteilung stellt fest: Hobby- und Senioren-🏓 platzt aus allen NĂ€hten - und das ist gut so! 

Dem hat der TGS-🏓-Vorstand nunmehr Tribut gezollt und ein zusĂ€tzliches Trainingsfenster freigeschaufelt: mittwochs von 18.30-20.00 Uhr. Die Leitung ĂŒbernimmt unser Frank Junker (0171 4193495), mal vertreten von Klaus und in Abstimmung mit Peter.

Und das beste zum Schluß: es gilt ab heute, dem 31. August 2022, also fĂŒr Schnellentschlossene ;-)

/BRo 31.08.2022